Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

Feuerwehr braucht dich

 

 

Rauchmelder retten Leben

 

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Mühlheim

Michael Ruths - Freitag, 21. September 2018
  • Drucken

Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Mühlheim

JHV

Am 19. September 2018 fand die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Feuerwehren Mühlheim, Dietesheim und Lämmerspiel statt.

 

In seinem Jahresbericht lies Stadtbrandinspektor Lars Kindermann das vergangene Jahr Revue passieren. Demnach können sich die drei Einsatzabteilungen aufgrund der guten Arbeit in den Jugend- und Kinderfeuerwehren entgegen dem allgemeinen Trend über steigende Mitgliederzahlen freuen. Gleichwohl kündigte Kindermann eine Verstärkung der Maßnahmen für Mitgliederwerbung an, da in den nächten Jahren zahlreiche Mitglieder der Einsatzabteilungen in die Alters- und Ehrenabteilungen wechseln werden. Um die daurch entstehenden Lücken zu kompensieren wurde bereits die Ausbildung von jüngeren Mitgliedern zu Führungskräften intensiviert.

 

Eine besondere Herausforderung stellt in diesem Zusammenhang auch die Gewährleistung der Tagesalarmbereitschaft dar, da viele Mitglieder der Einsatzabteilungen außerhalb der Stadtgrenzen arbeiten und daher tagsüber für Einsätze nicht zur Verfügung stehen. Kindermann dankte in diesem Zusammenhang den Mühlheimer Unternehmen, die Einsatzkäfte während ihrer Arbeitszeit für Einsätze abstellen und lobte die Zusammenarbeit der drei Stadtteilwehren untereinander.

 

Berichte der Kinder- und Jugendfeuerwehren, der Alter- und Ehrenabteilungen sowie der Feuerwehrvereine rundeten die Veranstaltung ab.

 

 

2018-Gemeinsame-Jahreshauptversammlung

92e377c0-114e-4cf0-8e26-4a8eda4755b0_600.jpg

Zurück zu den Beiträgen