Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

Feuerwehr braucht dich

 

 

Rauchmelder retten Leben

 

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Mühlheim

Daniel Haupt - Sonntag, 27. Mai 2018
  • Drucken

Neuer Abrollbehälter von Land Hessen in Dienst gestellt

AB-LwVAm vergangenen Freitag wurden die neuen Abrollbehälter „Löschwasserversorgung“ der Feuerwehr Mühlheim am Main, Frankfurt am Main, Kassel, Lorsch an der Bergstraße, sowie Rüdesheim am Rhein in Dienst gestellt. Außerdem konnte der Feuerwehr Rüdesheim ein Tanklöschfahrzeug 4000 übergeben werden. Zur feierlichen Übergabe in Rüdesheim am Rhein war auch Innenminister Peter Beuth und Harald Ecker sowie Patrick Merz vom Innenministerium angereist. Durch die Feuerwehr Rüdesheim wurde der Einsatzzweck bei einer Übung veranschaulicht. Die Abrollbehälter dienen dazu möglichst viel Wasser von der Entnahmestelle (Fluss/See) zur Wasserabgabestelle (Einsatzstelle-Feuer) zu fördern. Eingesetzt werden die neuen Einsatzmittel, welche vom Land Hessen zur Verfügung gestellt sind, auch über die Kreis-und Landesgrenzen hinaus. 

Bei unseren Tag der offenen Tür am 02.September 2018 können Sie sich den Abrollbehälter live anschauen...kommen Sie vorbei.

2018-AB-Löschwasserversorgung-LandHessen

ab-lwv-landhessen-01_600.jpg

Zurück zu den Beiträgen