Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

Feuerwehr braucht dich

 

 

Rauchmelder retten Leben

 

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Mühlheim

Hund abgestürzt
Einsatznummer163-2018
EinsatzstichwortH 1 Kleine Hilfeleistung. Ölspur / Wasser im Keller / usw.
EinsatzmeldungHund abgestürzt
EinsatzortNaherholungsgebiet
ObjektFreigelände
MelderAngehörige
AlarmierungMittwoch, 26. September 2018, 12:07 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax
Personal12 Einsatzkräfte
EinsatzendeMittwoch, 26. September 2018, 13:15 Uhr
Einsatzdauer1 Stunde 8 Minuten
Bericht

Im Naherholungsgebiet war ein Hund an einer Felswand rund 10 m tief abgestürzt und stand auf einem Felsvorsprung. Mehrere Feuerwehrleute seilten sich zu dem Hund ab. Anschließend wurde der Hund mit Hilfe des Mühlheimer Mehrzweckbootes an Land gebracht und seinem Besitzer übergeben.

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug 16/12
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Kurzname: LF 16/12
Funkrufname: Florian Mühlheim 6/44-1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Mehrzweckboot
Mehrzweckboot
Kurzname: MZB
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/78-1
Mehr Details: Mehrzweckboot
Wechselladerfahrzeug 2
Wechselladerfahrzeug 2
Kurzname: WLF 2
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/66-2
Mehr Details: Wechselladerfahrzeug 2
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW 1
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/11-1
Mehr Details: Einsatzleitwagen

Zurück