Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

Feuerwehr braucht dich

 

 

Rauchmelder retten Leben

 

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Mühlheim

Feuer in einem verlassenem Wohnhaus
Einsatznummer105-2018
EinsatzstichwortF 3 Großbrand. Brennt Industrie- / Gewerbebetrieb
EinsatzmeldungVollbrand Wohnhaus
EinsatzortBieberer Weg
ObjektWohngebäude
MelderPassant
AlarmierungFreitag, 13. Juli 2018, 15:40 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax
Personal80 Einsatzkräfte
Sonstige KräfteFeuerwehr der Stadt Offenbach, Feuerwehr Neu-Isenburg, Feuerwehr Obertshausen, Feuerwehr Rodgau, DLRG, KBI 02, Politik, Presse, Polizei, Rettungsdienst
EinsatzendeFreitag, 13. Juli 2018, 20:40 Uhr
Einsatzdauer5 Stunden
Bericht

Am späten Freitag Nachmittag wurden die Rettungskräfte über eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Kleingärtenanlage alarmiert.

Bereits auf Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Die erstanrückenden Kräfte konnten schnell ein leerstehendes Haus, welches im Vollbrand stand finden. Die Feuerwehr setzte mehrere Trupps unter Atemschutz ein um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen.

Da im Bereich der Kleingärtenanlage keine ausreichende Wasserversorgung sichergestellt werden konnte, wurde mit mehreren Fahrzeugen ein Pendelverkehr aufgebaut um das Löschwasser sicherzustellen.

Die Bevölkerung wurde per KATWARN über diesen Einsatz informiert. Sie sollten Fenster und Türen geschlossen halten sowie Klimageräte abschalten.


Im Verlauf des Einsatzes kamen Einsatzkräfte aus dem Kreis und Stadt Offenbach zur personellen Unterstützung hinzu.
Ein großer Dank an die Berufsfeuerwehr Offenbach am Main, die Freiwilligen Feuerwehren aus Obertshausen, Rodgau und Neu-Isenburg sowie die DLRG Mühlheim für die Unterstützung.

Feuer in einem verlassenem Wohnhaus
Mehr Bilder

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Tanklöschfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Kurzname: TLF 16/25
Funkrufname: Florian Mühlheim 6/22-1
Mehr Details: Tanklöschfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Kurzname: LF 16/12
Funkrufname: Florian Mühlheim 6/44-1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Gerätewagen Logistik
Gerätewagen Logistik
Kurzname: GW-L
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/64-1
Mehr Details: Gerätewagen Logistik
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW 1
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/11-1
Mehr Details: Einsatzleitwagen
Kommandowagen -Stadtbrandinspektor
Kommandowagen -Stadtbrandinspektor
Kurzname: KdoW -SBI-
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/16-1
Mehr Details: Kommandowagen -Stadtbrandinspektor
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Kurzname: HLF 20
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/46-1
Mehr Details: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Wechselladerfahrzeug 2
Wechselladerfahrzeug 2
Kurzname: WLF 2
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/66-2
Mehr Details: Wechselladerfahrzeug 2
Löschgruppenfahrzeug 16-TS
Löschgruppenfahrzeug 16-TS
Kurzname: LF 16-TS
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/45-1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16-TS
Kommandowagen
Kommandowagen
Kurzname: KdoW ELD
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/10-1
Mehr Details: Kommandowagen
Löschgruppenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Kurzname: LF 10/6
Funkrufname: Florian Mühlheim 7/43
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug
Wechselladerfahrzeug
Wechselladerfahrzeug
Kurzname: WLF 7/66-1
Funkrufname: Florian Mühlheim 7/66-1
Mehr Details: Wechselladerfahrzeug
Staffellöschfahrzeug
Staffellöschfahrzeug
Kurzname: StLF 10/6
Funkrufname: Florian Mühlheim 7/40
Mehr Details: Staffellöschfahrzeug

Zurück